A little Party…

A little Party…

…never killed nobody! Oder vielleicht doch?

Heute sende ich ein paar Worte an all die kleinen und großen Geburtstagskinder, die aufgrund der Pandemie ihre Geburtstage nicht feiern durften. Besonders sind meine Gedanken bei meinem 3-jährigen Sohn, der Anfang April auf seine „Paw Patrol“-Party verzichten musste und bei einer guten Freundin, die ihre große Party zu ihrem 40. bis auf Weiteres verschieben musste.

Gleichermaßen drücke ich guten Freunden die Daumen und hoffe sowohl eine Taufe, als auch eine Hochzeitsparty dürfen stattfinden – von den dazugehörigen JGA´s haben wir uns gedanklich schon verabschiedet.

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir Anfang April guter Dinge waren, all die Geburtstage im Mai (zu meinem Geburtstag) nachzuholen. Doch auch ich musste mit ausreichend Sicherheitsabstand meiner Freundin zuprosten. Als kleines Highlight sang mir meine Mastermind-Gruppe im Zoom-Meeting ein Ständchen (Sistas made my day!!!)

Think positive!
Glück ist, wenn man eine kleine Großfamilie hat – denn auch 5 Leute machen eine Party aus

 

Trotzdem bleibt ein beklommenes Gefühl, wenn Blumengrüße vor die Tür gestellt werden und die lieben Umarmungen fehlen. Die Frage, wann ich mein Geschenk – einen Wellness Tag – einlösen kann, bleibt auch noch unbeantwortet.

Geht es euch auch so? Die Freude auf den kommenden Sommer ist getrübt – eigentlich freue ich mich auf die heißen Tage und lauen Nächte – aber alle Veranstaltungen sind abgesagt. Meine Theaterkarten muss ich umtauschen, unser geliebtes Weinfest fällt aus, ebenso ein kleines Festival gleich um die Ecke. Das macht mich traurig, aber ich hoffe der Sommer hält trotzdem ein paar positive Überraschungen bereit.

 

 

Vielleicht sind es die kleinen Dinge an denen wir uns erfreuen werden?

Spaziergänge mit Picknick, Planschbecken und Sommerregen, ein Glas Wein vor der Feuerschale auf der heimischen Terrasse und ein Wochenende im Zelt mit den Jungs.

So wie früher! Back to the roots – weniger ist mehr. Die Kinder sind glücklich und wir irgendwie auch – denn unser neues altes Leben zu entdecken ist auch für uns ein kleines Abenteuer.

 

 

 

PhotoCredit: Angèle Kamp, Roseanna Smith, Kaizen Nguyễn on Unsplash

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.